Energetische Beratung für Herbeck nur per Telefon

Nach Übergabe des Abschlussberichtes sollte es für die Haus- und Wohnungseigentümer im Quartier Herbeck im Ende März mit der energetischen Beratung losgehen. Geplant war von den Stadtwerken Radevormwald (SWR.) und Stadtverwaltung eine erste Abendveranstaltung, um neben einem Fachvortrag auch den Sanierungs- und Beratungsmanager des beauftragten Ingenieurbüros vorzustellen.

Nachdem jedoch die Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie eintraten, sind die weiteren Planungen vorläufig eingestellt. Die städtischen Projektpartner warten auf weitere  Lockerungen der Beschränkungen durch die Landesregierung, um dann mit einer umfassenden energetischen Beratung vor Ort zu sein. Sollten sich dennoch aktuelle Fragen zum eigenen Gebäude oder der Nutzung von Sonnenenergie ergeben, bieten Stadtwerke  und Verbrauchzentrale NRW kostenfreie Beratungen an. Ansprechpartner für weitere Fragen sind Udo Knopp  von den Stadtwerken und Niklas Lajewski als städtischer Klimaschutzmanager.

Udo Knopp
Tel.: 02195 9131-35
E-Mail: u.knopp@s-w-r.de

Niklas Lajewski
Tel.: 02195 606-432
E-Mail: niklas.lajewski@radevormwald.de

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*