Ballon wirbt für das Bergische Land

Das Bergische Land ist bei Ballonfahrern aufgrund seiner Topografie besonders beliebt. Bunte Heißluftballone lassen sich regelmäßig am sommerlichen Abendhimmel ausmachen und sind ein beliebtes Fotomotiv.
Was liegt da näher, als einen Ballon zu nutzen, um für einen naturnahen Tourismus zu werben und auf die Besonderheiten der Kulturlandschaft im Bergischen Land hinzuweisen.
So entstand die Kooperation von „Das Bergische“ und Naturpark Bergisches Land mit dem Ballon-Sport-Club Reichshof e.V.
Das gemeinsame Projekt des frisch gegründeten Ballonteams Bergisches Land wurde zügig umgesetzt. Nachdem die Ballonhülle auf einer Seite mit dem Logo „Das Bergische“ und auf der anderen Seite mit „Naturpark Bergisches Land – barrierefrei“ bestickt war, fand am vergangen Donnerstag bei sensationellem Wetter die Ballontaufe auf dem historischen Gelände von Schloss Homburg statt, wo der Ballon auch zu seiner ersten Fahrt startete.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*