#glstark






Wenn sich im Yoga-Raum der VHS der Himmel öffnet

Bergisch Gladbach: Die Zeit während der Covid-19 bedingten Zwangspause hat die VHS Bergisch Gladbach genutzt, um die Räumlichkeiten im Haus Buchmühle aufzufrischen. Dazu gehört ein ganz besonderes Projekt: „Die Wände im Yoga-Raum wurden liebevoll umgestaltet,…


Projekt KreisKulturDIGITAL

Der Rheinisch-Bergischer Kreis ruft Kulturschaffende zu Videopräsentationen auf – Digitales Format für Zuhause Die Verbreitung des Corona-Virus hat auch das kulturelle Leben nahezu zum Erliegen gebracht. „Dennoch gibt es ein Bedürfnis nach Kunst und Kultur“,…


„Bergisches Billett“ – Das Ticket für einen schönen Tag im Bergischen

Mit dem „Bergischen Billett“ hat die Tourismusgesellschaft „Das Bergische“ eine Aktion zur sofortigen Unterstützung der heimischen Freizeitbetriebe ins Leben gerufen.Nicht nur die Gastronomie musste vor einigen Wochen schließen, auch die Freizeitbetriebe wie Museen, Tierparks oder…


50 Mio € für ein regionales Investitions- und Zukunftsprogramm im Bergischen Land

DIE LINKE. Rheinischer-Bergischer Kreis fordert neben zusätzlichen Sofort-Hilfen für kritische Betriebe und ein Investitionsprogramm von Bund und Länder auch ein regionales Hilfs- und Rettungsprogramm in Höhe von mindestens 50 Mio € für die Kommunen im Kreis, um die Folgen der COVID-19 Krise zu überwinden. DIE LINKE will nicht nur Unternehmen fördern, sondern auch frei soziale, kulturelle Einrichtungen und Vereine. …>>




Radevormwald baut Hilfssystem aus

Die Stadt Radevormwald baut in der aktuellen Corona-Krise sein Hilfssystem weiter aus. In der Koordination verschiedener Ämter wird es von heute an eine zentrale Rufnummer geben, unter der Bürger Informationen zu Hilfewünschen erhalten. So gibt…






Telefonische & kontaktlose Bürgersprechstunde für soziale Fragen

Telefonische und kontaktlose Bürger- & Sozialsprechstunde DIE LINKE. in Zeiten von Kontaktreduzierung wegen Corona-Virus.

Die soziale Lage hat sich in der COVID-19 Pandemie verschärft. Viele Menschen sind in Kurzarbeit und erhalten nur 60% ihres normalen Lohns. Viele Freiberufler und Selbständige haben zu wenige Aufträge oder Arbeit und das Einkommen reicht nicht mehr dazu aus, um den Lebensunterhalt zu bestreiten. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger haben Anspruch auf Grundsicherung nach dem Sozialgesetzbuch 2. Eine Menge Menschen verlieren ihren Arbeitsplatz und müssen Arbeitslosengeld 1 beantragen. DIE LINKE. Rheinisch-Bergischen Kreis bietet dazu eine telefonische Bürgersprechstunde für soziale Fragen an. … >>



Ehrenamtliche Einkaufsdienste in Kürten

Mehrere ehrenamtliche Initiativen möchten den Kürtener Bürgerinnen und Bürgern helfen, die durch die Corona-Krise eingeschränkt sind.  Das kostenlose Angebot der einzelnen Gruppen erstreckt sich auf das gesamte Gemeindegebiet und deckt u.a. folgendes ab: Einkaufsdienste kleine Botengänge…


Gemeinderat Lindlar tagt am 28. April

Während andere Städte und Gemeinden alle Sitzungen der demokratischen Gremien abgsagt haben und damit auch alle demokratischen Strukturen aushebeln und insbesondere die demokratische Opposition sowohl von der Information und Mitsprache ausgeschlossen wurde, tagt am Dienstag…


Mehr Kinder in Notbetreuung Solingen

Hotline auch am Sonntag Die Notbetreuung für Kinder in Tagesstätten, bei Kindertagespflegepersonen und in Schulen (insbesondere Klassen 1-6) soll nochmals ausgeweitet werden. Unter bestimmten Voraussetzungen sollen ab Montag, 27. April, auch die Kinder von Alleinerziehenden…


„Die Blütenstadt hält zusammen“ Video

Leichlinger*innen erzählen in Videos von ihrem Arbeitsalltag Die Herausforderungen, die die Gesellschaft angesichts der Corona-Pandemie meistern muss, nehmen historische Ausmaße an. Seit Jahrzehnten wurde die Bevölkerung nicht mehr mit solch immensen Einschränkungen konfrontiert. Doch die…




Unterstütze dein Lokal nebenan

Es wächst, was wachsen soll. Die Initiative der DEHOGA NRW hat am Wochenende die 500er-Grenze durchbrochen. Auf der Internet-Plattform https://dein-lokal-nebenan.de können sich Gastronomen aus ganz NRW und auch aus dem Bergischen Land eintragen und ihre…



Medien „to go“ gegen Corona-Langeweile

Stadtbücherei Burscheid bietet kostenlosen Medien-Abholservice an. Seit dem 23. März hat die Stadtbücherei Burscheid zum Schutz der Mitarbeiter*innen und Bürger*innen geschlossen. Büchereileiterin Yulia Farbischewski: „Wir arbeiten daran, die Stadtbücherei unter Berücksichtigung notwendiger Hygienemaßnahmen sukzessive wieder…




Kulturarbeit in Zeiten von Corona

Leichlingen: Die anhaltenden Corona-Schutz-Maßnahmen treffen einige Bereiche des gesellschaftlichen Lebens besonders hart – unter anderem wurde das kulturelle Leben komplett runtergefahren und es kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden, wann wieder Kulturveranstaltungen stattfinden können….