Ferienworkshop im Bergischen Museum: „Des Sommers ganze Fülle“ mit dem „Bauernhof im Koffer“

Erdbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, die ersten Gemüse und auch schon Getreide… des Sommers ganze Fülle zum Genießen. Wie wachsen diese Köstlichkeiten und können wir von diesem Sommerglück etwas aufbewahren? Wie diese und andere Köstlichkeiten wachsen, entdecken wir im Museumsgarten und überlegen, wie wir diese Sommerträume für den Herbst bewahren können.

Der Workshop findet am Mittwoch, den 14. Juli, von 10 bis 11:30 Uhr im Bergischen Museum statt und ist für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren geeignet. Die Kosten belaufen sich auf 7,50 Euro inkl. Eintritt und Materialien. Da maximal 10 Kinder teilnehmen können, wird um Voranmeldung bis spätestens 13. Juli unter kontakt@bergisches-museum.de oder unter Telefon 02202-14 15 55 gebeten.

In dem Workshop vermittelt die Diplom-Agraringenieurin Dr. Barbara Steinrück, Erfinderin des Bauernhofs im Koffer (https://www.bauernhof-im-koffer.de/), Grundkenntnisse über die Landwirtschaft, den Naturkreislauf und die Bedeutung der vier Jahreszeiten und trägt so zu einem bewussteren Umgang mit Lebensmitteln bei.

Bergisches Museum

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*