Frontalzusammenstoß – Ein Verletzter – Hoher Sachschaden

Auf der Gemeindestraße in Wildbergerhütte kam es Freitagabend (2. Juli 2021) zu einem Frontalzusammnstoß.

Riechshof: Bei einem Frontalzusammenstoß in der Straße „Weiherdamm“ in Wildbergerhütte ist ein 20-jähriger Reichshofer am Freitagabend (2. Juli) leicht verletzt worden. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

Um 21:30 Uhr fuhr der 20-Jährige mit seinem schwarzen VW Lupo aus Richtung Wildberger Straße kommend auf der Straße Weiherdamm in Richtung Siegener Straße. In einer Kurve kam es zum Frontalzusammenstoß mit dem entgegenkommenden grünen VW Polo eines 47-jährigen Gummersbachers.

Der 20-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An den beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*