Polizei


Frontalzusammenstoß – Ein Verletzter – Hoher Sachschaden

Riechshof: Bei einem Frontalzusammenstoß in der Straße „Weiherdamm“ in Wildbergerhütte ist ein 20-jähriger Reichshofer am Freitagabend (2. Juli) leicht verletzt worden. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Um 21:30 Uhr fuhr der 20-Jährige…


Frontal gegen Baum

Marienheide: Schwere Verletzungen hat sich am Donnerstagabend (1. Juli) eine 48-jährige Autofahrerin zugezogen. Sie war frontal gegen einen Baum gefahren. Die 48-jährige Marienheiderin fuhr mit ihrem weißen Kia um 19.20 Uhr von Meinerzhagen kommend auf…


Frontalzusammenstoß – Zwei Verletzte

Wiehl: Bei einem Frontalzusammenstoß auf der L336 in Wiehl-Alperbrück sind am Mittwochmorgen (30.Juni) zwei Autofahrer verletzt worden. Es kam zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Ein 28-jähriger Radevormwalder fuhr um 7:05 Uhr mit seinem braunen Ford Focus aus…



Puten und Hühner gestohlen

Lindlar: Auf Puten und Hühner hatten es Unbekannte abgesehen, die zwischen Dienstagabend (22. Juni, 21.30 Uhr) und Mittwochmorgen (23. Juni, 9.30 Uhr) die Tiere aus ihrem Gehege an der Straße „Im Höngel“ entwendeten. Ein Teil…




Säugling allein im Auto

Wipperfürth: Das möchte sicherlich keine Mutter gerne erleben, was einer 25-jährigen Hückeswagenerin am Samstag (19. Juni) passiert ist. Um 13:10 Uhr fuhr sie mit ihrem BMW zu einer Tankstelle in der Lenneper Straße. Ihre Tochter…


Zeugen nach Unfall gesucht

Hückeswagen: In den vergangenen Tagen ist an der Kreuzung B237 / Industriestraße ein Ampelmast von einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt worden. Der Schaden befindet sich in einer Höhe bis zu etwa 2,10 Meter. Der genaue…




Taschendiebe in Discountmärkten unterwegs

Gleich in drei Fällen sind am Dienstag (8. Juni) Taschendiebe in Discountmärkten erfolgreich gewesen; nach einem Diebstahl in Gummersbach-Peisel sucht die Polizei nach drei jungen Frauen, die sich eilig entfernten. Dort hatte eine 79-jährige Gummersbacherin…



Motorradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Radevormwald: Auf der Landstraße 414 ist am Donnerstagmorgen (3. Juni) ein Motorradfahrer aus Wuppertal von der Straße abgekommen und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Der 54-Jährige war mit seiner Ducati gegen 08.00 Uhr auf…


Einbruch in Restaurant

Bei einem Einbruch in ein Restaurant in der Gummersbacher Innenstadt haben Unbekannte in der Nacht zu Samstag (29. Mai) Bargeld erbeutet. Zwischen 01.00 und 09.00 Uhr hebelten die Täter eine Nebeneingangstür des in der Marktstaße…





Zwei junge Männer nach Pöbeleien im Polizeigewahrsam

Am Gummersbacher Bahnhof hat die Polizei am Dienstagabend (25. Mai) zwei alkoholisierte junge Männer in Gewahrsam genommen. Eine junge Frau hatte die Polizei verständigt, weil sie gegen 21.05 auf dem Weg zum Bahnhof in der…


Betrunkener verursacht sechs Unfälle

Bergneustadt: Vollkommen betrunken hat sich am Sonntagabend (23. Mai) ein Mann in Bergneustadt hinters Steuer eines Pickup gesetzt; innerhalb kurzer Zeit verursachte er sechs Verkehrsunfälle, bevor Anwohner ihn stoppen konnten. Gegen 19.10 Uhr war die…



Bergisch Gladbach – Einbruch in Freizeitbad

In der letzten Nacht (21.05.) gegen 02:00 Uhr ist die Polizei zu einem Freizeitbad in der Saaler Straße gerufen worden. Durch einen Sicherheitsmann wurden im Objekt zwei Unbekannte gesichtet, die sich im Kühlraum aufgehalten haben…



Drei Täter nach Tankstellenüberfall flüchtig

Am Samstagabend (20.06.), gegen 18:30 Uhr, haben Unbekannte eine Tankstelle auf der Leverkusener Straße in Schildgen überfallen. Zwei maskierte Täter bedrohten den 18-jährigen Angestellten mit einer Waffe und entnahmen aus der Kasse eine noch unbekannte…


38-Jähriger leistet erheblichen Widerstand

Gummersbach: Auf heftige Gegenwehr trafen Polizeibeamte am Freitag (12. Juni) bei einem 38-jährigen Mann aus Engelskirchen. Dem Ordnungsamt der Stadt Gummersbach war der Mann zuvor aufgefallen, weil er sich ohne Mund-Nasen-Schutz im Bereich des Busbahnhofs…



Falscher Sparkassenmitarbeiter am Telefon

Wermelskirchen: Bislang sieben Seniorinnen im Alter von 66 bis 86 Jahren haben in den letzten beiden Tagen (08. und 09.06.2020) verdächtige Telefonanrufe von einem angeblichen Mitarbeiter der Stadtsparkasse Wermelskirchen erhalten. Herr Kühn – wie sich…